20.08.2018 | Schule und Internat

Das Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog begrüßt 16 neue Schüler zum neuen Schuljahr

Die Anreise der neuen Schüler am Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog zum Schuljahr 2018/19 fand am 20. August statt. Traditionell werden die neuen Internatsschüler von ihren Eltern nach Spiekeroog gebracht wo die Familien gemeinsam den Nachmittag verbringen, die Zimmer der Schüler beziehen und letzte Fragen mit den Lehrern klären können.

Zum Schuljahr 2018/19 sind 16 interne Schüler der Klassen 5 bis 11 neu am Inselinternat.

Der erste Tag an der Lietz auf Spiekeroog startete gegen 15 Uhr mit dem Empfang am Hafen. Von dort aus wurden die Schüler und ihre Familien zum Internat gebracht. Florian Fock, der Schulleiter der Hermann Lietz-Schule begrüßte die Neuankömmlinge am Haupteingang.

Vor einem gemeinsamen Kaffeetrinken bezogen die Schüler zunächst ihre Zimmer. Am späten Nachmittag konnten die Eltern noch letzte Dinge mit den Lehrern klären. Nach der Abreise der Eltern fand am Abend dann ein Begrüßungsgrillen am Beathaus statt.

Wir wünschen den neuen Schülern eine gute Ankunft und einen guten Start in das neue Schuljahr!


HERZLICH WILLKOMMEN an der Lietz auf Spiekeroog
Die neuen Schüler der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog mit ihren Eltern und Familien und den Lehrern

zurück zur Newsübersicht